Aktuelles

Neu 07.11.2018

Besuch aus Indien

 

Neu 01.09.2018

Bastian Schweinsteiger Abschiedspiel

 

Neu 16.06.2017

Meisterfeier 2017

 

Neu 31.01.2017

Bericht Gelbes Blatt JHV

 

Neu 20.01.2017

Jahreshauptversammlung 2016

 

Neu 05.01.2017

Presse: JHV 2016

 

Neu 25.09.2016

Ausflug nach Mariabrunn

 

Neu 05.08.2016

EM Party 2016

 

Neu 01.06.2016

Meisterfeier 2016

 

 

 

Über uns

Entstehung der RedKinis99

 

Gebannt verfolgten zahlreich angereiste FC-Bayern Fans am 26. Mai 1999 in Barcelona das Endspiel zwischen Manchester United und FC Bayern München in der Champions League 1998/99. Auch im Stüberl der Feuerwehr fieberten zahlreiche Fans dem Spielende entgegen. Bis wenige Minuten vor dem Schlusspfiff führte der FCB durch ein Tor von Basler mit 1:0 und hatte den Sieg zum greifen nahe. Dann nahm das Unglück seinen Lauf. In nur knapp zwei Minuten erzielte Manu noch 2 Gegentreffer und holte sich den begehrten Titel.

 

„Traumatisiert“ von dieser Niederlage in letzter Minute entstand bei einigen Fans in Sindelsdorf spontan der Gedanke, einen Fanclub zu gründen, um einerseits dieses spektakuläre Ereignis gemeinsam besser zu verarbeiten und andererseits den FC-Bayern zukünftig nach Kräften zu unterstützen.

 

Nachdem einige Gründungsmitglieder auch beim ASV Sindelsdorf in der Vorstandschaft waren, fand sich sehr rasch auch räumlich ein Zuhause im neu gebauten Sportheim, wo der Fanclub noch heute in einem kleinen Stüberl gastiert.

 

 

Vorstandschaft

 



Druckversion Druckversion | Sitemap
© Horst Fibicher